Backen mit dem Multikocher

Bunter Gemüseauflauf mit Käse

Heute gibt es ein weiteres Multikocher Rezept, um die Funktion Backen zu verwenden. Wir bereiten einen leckeren und gesunden Gemüseauflauf mit Käse zu. Das Gericht ist auch für Vegetarier geeignet.

Rezept für 2 Personen

Zutaten:

multikocher-rezepte-gemueseauflauf

Bunter Gemüseauflauf aus dem Multikocher

  • 2 mittlere Kartoffeln
  • 1 große Karotte
  • 2 kleine Zucchini
  • 2 kleine Paprikaschoten
  • 1 Brokkoli
  • 2 Tomaten

Für die Soße:

  • 2 Eier
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Crème fraîche oder 200 g Schlagsahne

Sonstiges:

  • 100 g geriebener Gouda Käse
  • etwas Butter zum Einfetten
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung im Multikocher

Schritt 1:

Beginnen wir mit der Vorbereitung, indem wir das Gemüse gründlich säubern und die zwei Kartoffeln sowie die Karotte schälen. Anschließend werden die Paprikaschoten, Zucchini, Karotte, Kartoffeln und Tomaten in kleine viereckige, mundgerechte Stücke geschnitten. Beim Brokkoli können die kleinen Röschen als Ganzes abgezupft und der Stil ebenfalls in kleine Stücke geteilt werden. Das feste Gemüse, also alles außer den Tomatenstückchen und den Brokkoli Röschen sollte vor der Zubereitung des Auflaufs im Multikocher gegart werden. Dazu eignet sich am besten die Funktion „Dämpfen“, da auf diese Weise das Gemüse schonend weich gegart wird. Zusätzlich kann die Vorbereitung für die Soße abgeschlossen werden. Dazu werden die zwei Eier aufgeschlagen und in einem Behälter mit der Gemüsebrühe sowie Crème fraîche oder Schlagsahne verrührt. Der Soße können nach Belieben Salz und Pfeffer zugefügt werden.

Schritt 2:

Im zweiten Schritt geht es an die Zubereitung des Auflaufes selbst. Dazu wird der Innenraum des Multikochers mit Butter eingefettet, damit später nichts anbrennt oder verklebt. Anschließend wird das weich gegarte Gemüse im Kocher geschichtet, ganz oben sollten sich die Tomatenstückchen und Brokkoliröschen befinden. Nun wird der gesamte Inhalt gleichmäßig und flächendeckend mit der vorbereiteten Soße übergossen. Zuguterletzt wird der geriebene Gouda Käse oben drauf verstreut. Nachdem der Deckel des Multikochers verschlossen ist, wird die Funktion „Backen“ gewählt und der Auflauf im Multikocher für 30-40 Minuten erwärmt. Je nach Gerät und persönlichem Geschmack kann die Zubereitungszeit variieren. Wenn der Käse zerlaufen ist und die Soße eine feste Konsistenz erreicht hat, ist es meist ein Zeichen dafür, dass der bunte Gemüseauflauf fertig ist.

Wir wünschen Guten Appetit!

Wenn Sie weitere leckere Rezepte suchen, werden Sie hier fündig: Multikocher Rezepte

 

Backen mit dem Multikocher – Gemüseauflauf
3.5 (69.09%) 11 votes
Teile diese Seite mit Freunden
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+