Süße Desserts aus dem Multikocher

Schokoladen Pudding

Heute gibt es ein weiteres Multikocher Rezept für eine leckere Süßspeise. Egal ob jung oder alt, ein köstlicher Schokoladen Pudding lässt die Herzen von Leckermäulchen jeden Alters höher schlagen.

Rezept für 2 Personen

multikocher-rezept-schokopudding

Leckerer Schokoladenpudding aus dem Multikocher

Zutaten:

  • 300 ml Milch
  • 200 ml ungeschlagene Sahne
  • 100g Schokolade (zartbitter oder mild)
  • 10g Kakao Pulver

Gewürze:

  • 10g Vanillezucker
  • 30g Rohrzucker
  • 30g Speisestärke
  • 1 Prise Salz

Sonstiges:

  • 1 Schuss brauner Rum

Zubereitung im Multikocher

Für die leckere Süßspeise muss gar nicht viel Zeit eingeplant werden. Unser köstlicher Schokoladen Pudding aus dem Multikocher lässt sich in kürzester Zeit zubereiten. Sobald alle Zutaten bereitstehen, kann es auch schon losgehen.

 

Schritt 1:

Als erstes wird ein wenig Milch in eine kleine Schüssel gegeben, um dort mit dem Kakao Pulver, Vanillezucker, Rohrzucker, Speisestärke und der Prise Salz gründlich verrührt zu werden. Dabei sollte unbedingt darauf geachtet werden, dass sich keine kleinen Klümpchen bilden.

Schritt 2:

Jetzt werden die restliche Milch und die Sahne in den Multikocher geschüttet und langsam mit der Funktion „Kochen“ erwärmt. Die Schokolade wird nun in kleine Stückchen zerbrochen und kommt mit in den Topf hinein, um sie schmelzen zu lassen. Umrühren nicht vergessen!

Schritt 3:

Wenn die Flüssigkeit im Multikocher bereits warm ist, aber noch nicht kocht, wird die vorher angerichtete Mischung mit dem Kakao Pulver, Zucker und Speisestärke mit in den Topf gegeben. Nun muss das ganze Gemisch unter ständigem Rühren zum Kochen gebracht werden. Dabei muss es ständig mit einem Schneebesen kräftig umgerührt werden, damit nichts anbrennt. Nach dem Aufkochen kann man ungefähr eine Minute warten, bis die Speisestärke andickt. Nun wird der Multikocher ausgeschaltet.

Schritt 4:

Bei Bedarf kann nun etwas brauner Rum untergerührt werden. Natürlich nur, wenn keine Kinder mitessen. In diesem Fall sollten die Portionen für Kinder zuerst aus dem Multikocher herausgenommen werden, bevor die Portionen für die Erwachsenen zubereitet werden. Der Schokoladen Pudding kann dazu in kleine Behälter gefüllt werden. Er lässt sich entweder direkt warm verzehren oder kann erst mal ausgekühlt werden.

Varianten:

Natürlich lässt das Rezept Spielraum für individuelle Varianten in der Zubereitung. So lassen sich beispielsweise statt zartbitter oder milder Schokolade auch andere Sorten wie Mokka- oder Haselnussschokolade verwenden. Auch bei der Menge an Zucker, die für den Pudding verwendet wird, lässt sich durch mehr oder weniger davon der Geschmack je nach Belieben süßer oder herzhafter gestalten.

Wir wünschen Guten Appetit!

Wenn Sie weitere leckere Rezepte suchen, werden Sie hier fündig: Multikocher Rezepte

 

Süße Desserts aus dem Multikocher – Schokoladen Pudding
Gib eine Bewertung ab
Teile diese Seite mit Freunden
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone