Frittieren mit dem Multikocher

„Feurige“ Chicken Nuggets

Heute nutzen wir eine weitere Gerätefunktion für unsere Multikocher Rezepte, wir Frittieren. Allseits bekannt und beliebt, es gibt „Feurige“ Chicken Nuggets.

Rezept für 2 Personen

Frittieren mit dem Multikocher - Chicken Nuggets

goldbraune Chicken Nuggets aus dem Multikocher

Zutaten:

  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 100 g Cornflakes
  • 1 Ei

Gewürze:

  • Currypulver
  • Paprikapulver
  • Chillipulver
  • Pfeffer

Sonstiges:

  • Öl zum Frittieren

Zubereitung im Multikocher

Schritt 1:

Alles beginnt mit der Vorbereitung. Die Hähnchenbrustfilets werden nach dem Abwaschen und Trockentupfen in kleine Würfel geschnitten. Das Ei wird aufgeschlagen und kommt in eine kleine Schüssel. Dann wird die gewünschte Menge Currypulver, Paprikapulver, Chillipulver und Pfeffer untergerührt. Je mehr Gewürze man verwendet, umso pikanter ist später der Geschmack. Hier kann sich jeder selbst nach seinem Gusto ausleben. Letztendlich werden die 100g Cornflakes in kleine Krümel gerieben und auf einem separaten Teller platziert. Damit sind die Vorbereitungen abgeschlossen und die Zubereitung kann beginnen.

Schritt 2:

Die Zubereitung ist denkbar einfach und geht schnell von der Hand. Die Hähnchenbrustwürfel werden durch das Ei mit den Gewürzen gezogen und von allen Seiten gut eingeschmiert. Anschließend paniert man die Würfelchen sorgsam in den Cornflakeskrümeln. Nachdem man reichlich Öl in den Multikocher gegeben hat wird das Programm „Frittieren“ gewählt und die panierten Hähnchenbrustwürfel in den Kocher gegeben. Sobald die Kruste goldbraun ist, so cirka nach 5 Minuten, sind die Chicken Nuggets fertig.

Wir wünschen Guten Appetit!

Wenn Sie weitere leckere Rezepte suchen, werden Sie hier fündig: Multikocher Rezepte

 

 

Frittieren mit dem Multikocher – Chicken Nuggets
3.5 (70%) 6 votes
Teile diese Seite mit Freunden
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Email this to someone